In den letzen Jahren habe ich auch die Technik des Psychodrama Theaters bei Maria Theresia Schönherr erlernt, deren Homepage ich in folge auch zitieren möchte:

P1020099

Psychodrama Theater

Die Vielfalt entdecken

„Der Mensch ist nur dort ganz Mensch wo er spielt.“
Friedrich Schiller

Was heilt Ihr Lebensdrama?

Das szenische Spiel in der Gemeinschaft. Psychodrama-Theater vermittelt Selbsterfahrung und Selbstwirksamkeit.

Psychodrama–Theater – wie geht das?

Wir ergründen die Seele durch Themenfindung, Interaktion und Handlung. Wir borgen uns Figuren aus dem Alltag, aus der Mythen- und Theaterwelt, verbinden diese mit einem Thema welches uns selbst berührt. Wir erfahren uns selbst, indem wir miteinander eine Spielidee gestalten.

Was passiert im Alltäglichen mit dieser Erfahrung?

Lebensgeschichten sind Konfliktgeschichten. Durch das Bühnenspiel klären sich für das eigene Beziehungsgefüge Handlungsoptionen. Die Gruppe bietet hierfür den schützenden Rahmen.

Ab Herbst 2016 biete ich Workshops an.

Den ersten Workshop wird Regina Beer gemeinsam mit mir gestalten:

 

 "Wie ihr den Glassarg verlasst, gemeinsam Rosen schneidet und lustvoll mit Fröschinnen schmust"

bei Interesse Anmeldungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

P1020108